INNO DAYS

Teilen:

  Nehmen Sie an den INNO DAYS teil - einem spannenden Hybrid-Event, mit dem Wibu-Systems sein 35-jähriges Bestehen feiert!  

Einladung an alle Softwarehersteller (ISVs) und Hersteller intelligenter Geräte (IDMs) aus der ganzen Welt! Machen Sie sich bereit, die neuen Trends der Software-Monetarisierung kennenzulernen – von Softwareschutz und Lizenzierung bis hin zu Cybersicherheit.

Im Jahr 2024 werden wir international und Teilnehmer aus aller Welt willkommen heißen.   Was ist der Höhepunkt der Veranstaltung? Unsere offene Diskussionsrunde mit Experten zu einem brandaktuellen Branchentrend, die live gestreamt und für ein breiteres Publikum komplett auf Englisch geführt wird.

Aber das ist noch nicht alles! Unsere Veranstaltung bietet eine Vielzahl von wertvollen Erfahrungen für diejenigen, die uns persönlich besuchen:

 Inspirierende Keynote zur Einführung in das Thema

 Diskussionsrunde mit führenden Cybersicherheitsexperten unserer Lösungspartner

 Berichte aus der Praxis und Erfolgsgeschichten

 Hochmoderne Monetarisierungsstrategien

 Fachkundige Beratung zu den Themen Softwareschutz und zur Lizenzierung von geistigem Eigentum

 Persönliche Kontakte mit den Machern von CodeMeter in den Pausen

 Führungen durch unseren Firmensitz

 Diejenigen, die am 25. Juni anreisen, erwartet ein leckeres Abendessen mit anderen Teilnehmern. Es ist die perfekte Gelegenheit, um Kontakte zu knüpfen und die Perspektiven für Ihr Unternehmen zu besprechen.

Save the Date:

 Wann: am Abend des 25. Juni und am 26. Juni ganztägig

 Wo: Am Firmensitz von Wibu-Systems in Karlsruhe, Zimmerstraße 5 - hier finden Sie die Anfahrtsbeschreibung

 Warum: Denn eine digitale Welt erfordert eine kompetente Strategie

Verpassen Sie nicht dieses Event! Diese Veranstaltung findet nur ein einziges Mal im Jahr statt und sie verspricht, auf jeden Fall unvergesslich zu werden.   Melden Sie sich jetzt an, um Ihren Platz zu sichern und mit uns Innovation, Security und den Erfolg zu feiern!  

#WIBUdays24 #SoftwareMonetization #Cybersecurity #Licensing #Wibu35thAnniversary

Die Agenda für den 25. Juni 2024

Treffpunkt: Foyer von Wibu-Systems

Uhrzeit: 17:30 Uhr

Unser Team begleitet Sie in ein lokales Restaurant für eine unvergessliche kulinarische Reise; lassen Sie uns zusammenkommen und interessante Gespräche führen, die inspirieren und bereichern.

Für die Übernachtung ist ein Zimmerkontingent im nur 50 m entfernten Hotel „Holiday Inn Express“ reserviert. Bitte fragen Sie bei der Anmeldung nach dem speziellen Buchungscode, um in den Genuss eines vergünstigten Tarifs zu kommen. Alternativ finden Sie hier eine große Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten.

Die Agenda für den 26. Juni 2024

09.00 – 09.30 Uhr Begrüßung unserer Gäste
Oliver Winzenried, Vorstand und Gründer von Wibu-Systems
09:30 – 10.15 Uhr Plenary session: Protecting and monetizing 3D-printed spare parts in the automotive industry
Janis Kretz, Digital Supply Chain Manager Center of Competence 3D-Printing, Daimler Buses
Stefan Bamberg, Director Sales & KAM, Wibu-Systems
10:15 – 10.45 Uhr Encryption and Obfuscation: Latest trends in software protection
Axel Engelmann, R&D Software, Team Lead Protection Technologies, Wibu-Systems
10.45 – 11.15 Uhr Kaffeepause und Ausstellung
Networking und spezielle Demonstration des INFORMATICS License Central Connector, einem SAP Kommunikationsframework
11.15 – 11.45 Uhr Enabling Business Model Transformation via Software Monetization in Industry 4.0
Laurent Macquet, Concept Team & Software Development Manager, Desoutter Industrial Tools
11.45 – 12.15 Uhr License Management: Best practice approach for License Creation and Delivery
Rüdiger Kügler, VP Professional Services, Wibu-Systems
12.15 – 13.15 Uhr Mittagspause
in der örtlichen Kantine
13.15 – 14.00 Uhr Keynote: Cyberattacks today
Christoph Fischer, Managing Director, BFK edv-consulting
14.00 – 14.30 Uhr Cyber Resilience Act Readiness Plan
Dr. Carmen Kempka, Director Corporate Technology, Wibu-Systems
14.30 – 15.00 Uhr Security in Food Industry
Pravin Karthick Murugesan, Automation Engineer, Tetra Pak
15.00 – 15.30 Uhr Kaffeepause und Ausstellung
Networking und spezielle Vorführung von Hilschers Flagship Store für die OI4 Community
15:30 – 17.30 Uhr Diskussionsrunde: Redefining the Future: Software-Driven Business Models Unleashed
Dr. Olaf Munkelt, Managing Director, MVTec Software
- Die Rolle von industrieller Bildverarbeitung (Machine Vision) bei der Entwicklung zukünftiger Geschäftsmodelle
- Innovationen im Bereich maschinelles Lernen für industrielle Anwendungen
Dr. Andreas Schaad, Professor für IT-Sicherheit, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Medien Offenburg
- Zukünftige Cybersicherheitstrends für software-orientiertes Geschäft
- Die Schnittstelle zwischen KI und Cybersicherheit
Uwe Schnepf, Head of Product Management Industrial IoT, Hilscher Gesellschaft für Systemautomation
- Auswirkungen von Industrial IoT auf Geschäftsmodelle
- Interoperabilität und Standardisierung im Industrial IoT
Oliver Winzenried, Vorstand und Gründer von Wibu-Systems
- Die Zukunft der Softwarelizenzierung und des Softwareschutzes
- Randbedingungen für eine sichere digitale Transformation
Moderator: Steve Atkins, CEO, Krowne Communications
17.30 Uhr Abschließende Worte und Ende

 

Mitwirkende

1:1-Meetings

Führen Sie persönliche Gespräche mit den Machern von CodeMeter vor, während und nach der gesamten Veranstaltung an beiden Tagen in der Zeit von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen zur Verfügung:

Produktmanagement

  • Wolfgang Völker, Director Product Management & Product Manager CodeMeter, CodeMeter Protection Suite
  • David Paine, Product Manager CmCloud, CodeMeter Cloud Lite, CodeMeter License Portal
  • Marco Blume, Product Manager CodeMeter Embedded, CodeMeter µEmbedded, CodeMeter Certificate Vault, CodeMeter Keyring for TIA Portal
  • Karl-Friedrich Press, Product Manager CodeMeter License Central

Support

Für Fragen zum Supportprozess und zu den Unterschieden der einzelnen Supportkategorien.

  • Uwe Traschütz, Director Support & Wibu Operating Services (WOPS)

 Research & Development Software

  • Andrej Krasnik, Director Research and Development Software
  • Axel Engelmann, R&D Software, Team Lead Protection Technologies

Corporate Technology

  • Dr. Carmen Kempka, Director Corporate Technology

Sales

  • Stefan Bamberg, Director Sales and Key Account Management
  • Thomas Warnken, Senior Key Account Manager
  • Patrick Fauti, Key Account Manager
  • Huub Oosterbroek, Sales and Area Director
  • Marcel Hartgerink, Sales and Area Director

Geschäftsleitung

  • Oliver Winzenried, Vorstand
  • Thomas Oberle, Prokurist

Buchen Sie sich Ihren Termin!

Eindrücke von den INNO DAYS 2023

Nach oben